09.09.2016 - Treffen des Vorstandes des RdA e.V. mit Büro Schiewerling

Am Mittwoch, dem 07.09.2016, fand im Büro des Bundestagsabgeordneten Karl Schiewerling in Berlin ein. Beiden Themen steht die CDU aufgeschlossen gegenüber. Eine Veränderung in der Höhe des Wertes des AVGS scheint noch in dieser Legilaturperiode denkbar.

Daran nahmen Frank Lüngen, Ina Kuffner-Koch, Peter Bauer und        Ingo Raabe teil.
Karl Schiewerling ist der arbeitsmarkt- und sozialpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Bundestag.

Schwerpunkte des Gesprächs waren zwei Themen:

- Gesetzesänderung zum Rechtsanspruch auf einen AVGS MPAV im ALG II

- Notwendige Gesetzesänderung zur Erhöhung des Wertes des AVGS MPAV
     
Beiden Themen steht die CDU aufgeschlossen gegenüber. Eine Veränderung in der Höhe des Wertes des AVGS scheint noch in dieser Legilaturperiode denkbar.